Samstag, 8. Dezember 2012

Mitolo GAM 2004


Der 2003er Vorrat an GAM ist zu Ende nun hoffen wir, dass der 04er ähnlich viel Spaß macht und siehe da...

G.A.M. Shiraz
betörende dunkle Nase, parfumiert, dunkle Herzkirschen, etwas Apfel, rauchig, dicht und sehr würzig, eine süße Blockbusternase aber mit bereits sehr feiner Reife, Brombeere, der Duft ist zum Abbeißen toll.
Am Gaumen süß, sehr saftig und wunderbar frisch. Viel herbe, dunkle Frucht, kräftiges Tannin das sehr gut eingebunden und weich wirkt. Tolle Fülle, frische Pflaumen, wird dann herber.

Je länger der Wein genossen wird um so mehr kommt die tolle reife Frucht und der erstaunliche Trinkfluss durch. 
Auch nach 3 Stunden in Topform und auf dem gleich hohen Niveau. Sexy und doch so ernsthaft *****! Topwertung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen