Samstag, 8. Dezember 2012

Gute Freunde zu Gast in Salzburg

Gute Freunde zu Gast im Salzburg und Sie haben wunderbare Weine mitgebracht. Dazu 2 Flaschen aus meinem Keller, da war der Abend perfekt. 
2004 Urknall, Weingut Werlitsch wirkt irrsinnig frisch und ausdrucksvoll, passt perfekt zu feinen Nudeln mit Trüffel.
Der 2006er Promis von Ca Marcanda (Gaja) war ziemlich verschlossen, rund und etwas zu brav  ***
Überraschend gut dafür der 2008er Chianti Classico von Castello di Brolio süß und streng zugleich, füllig, saftig und sehr animierend ****.
Ein Muster Bordeaux dann der 2006er Clerc Milon, der sich wunder beerig präsentierte, am Gaumen sehr klar aber mit viel Kraft voll und männlich im besten Sinne. Wirkt wie die Faust im Samthandschuh - toller Wein *****
Richtig Spaß machte der Abschluss mit Rosolo 2009 von JNB der unvorstellbare Kraft und Konzentration mit Animo kombiniert und das trotz unglaublicher 19,5%



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen