Dienstag, 28. August 2012

Kleiner Bordeaux Abend

Ein kleiner aber feiner Bordeaux Abend letzte Woche führte mich zur Erkenntnis, dass der
2010 Chateau Pierrail Blanc ein wunderbarer Sommerwein mit Charakter ist,
der 2009er Smith Haut Lafite Blanc zu jung und erst im großen Glas aber da richtig gut war,dass der 2009er Chateau Reysson mit tollem PLV begeistert und dass
ich den 2004er Chateau Saint Pierre bislang nicht kannte, dieser aber gerade jetzt enormen Spaß bereitet!
Noch ein wenig drüber aber mit viel Zeit zu reifen der 2006 Clerc Milon, während der 2001er Malescot an diesem Abend nicht wirklich Freude bereitete.
Dies änderte sich wieder beim 2008 Lafleur-Gazin der enormen Spaß mit viel Frucht bietet.

Den Abschluss machte ein Glas 2008er Merlot von Krutzler, der 2 Tage geöffnet eines der besten Gläser Ösi Rotwein sein langer Zeit war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen